spacer
spacer search

Badminton Sportfreunde Neusatz-Bad Herrenalb
Die Badminton-Hochburg im Schwarzwald

Search
spacer
Badminton Sportfreunde Neusatz bei Twitter
Badminton Sportfreunde Neusatz bei YouTube
Badminton Sportfreunde Neusatz bei Facebook
header
Startseite
News
Jugend
Mannschaften
Kontakt
Facebook
Bilder
Sponsoren
Förderverein
Links
Videokanal
Download
Vereinsmitglieder
Benutzername

Kennwort


Kennwort vergessen??
Spieltage
Keine Spieltage
Termine/Vorschau
13.02.2016:
3. Bezirksrangliste
14.02.2016:
3. Bezirksrangliste
 
Startseite



Raul Käsner 2-facher Landesmeister in Estland

Neuzugang Raul Käsner
Neuzugang Raul Käsner

Am ersten Februar Wochenende wurden europaweit die nationalen Titelträger gekürt. Während Marc Zwiebler in Deutschland seinen Titel im Einzel verteidigen konnte und mit 9 Meisterschaften jetzt alleiniger Rekordhalter ist, spielte Raul Käsner in Estland um die begehrten Titel.
Seit dieser Saison steht er für die Badmintonsportfreunde Neusatz auf dem Feld und konnte hier mit einer 8:0 Bilanz die Erwartungen mehr als erfüllen. In Estland krönte er sich nun zum zweifachen Titelträger im Doppel und Mixed.

Herzlichen Glückwunsch, Raul!

Zudem wird Raul vom 16.-21.02.2016 mit Estland an den Teameuropameisterschaften in Kazan teilnehmen. Hierbei wünschen wir viel Erfolg!

   
Termine

Wichtiges und Termine

Fahrer für die 3. Bezirksrangliste (U11-U15) am 13. Februar 2016
FAHRERLISTE

Fahrer für die 3. Bezirksrangliste (U17-U19) am 14. Februar 2016
FAHRERLISTE

Training am Abend

Am Donnerstag den 21. Januar und am 28. Januar findet am Abend KEIN Training statt

Neusatz 2 verliert Rückrundenauftakt

Jan Gerloff
Jan Gerloff

Am vergangenen Wochenende hat unsere zweite Mannschaft gegen den Tabellenführer der Verbandsliga, Eggenstein II, gespielt. Nach der knappen 3:5 Niederlage in der Hinrunde, verlor das Team nun auswärts 1:7. Bis auf den Ehrenpunkt im zweiten Doppel blieben uns alle anderen Punkte gegen das junge Team aus Eggenstein verwehrt. Franzi Lüdtke hat nach einem Jahr Abstinenz aufgrund ihres Nachwuchses für uns im Damendoppel gespielt. Da Mario erfolgreich in der ersten Mannschaft ausgeholfen hat und Manuel krankheitsbedingt zuschauen musste, sprang Nico Peterlik kurzfristig noch ein. Weiterhin spielten Ricki Schmidt, Sarah Leibrock, Christian Schmidt, Maceij Nowinski und Jan Gerloff.

Nun heißt es weiterhin fleißig trainieren, damit man … [weiter]

   
Festzeitschrift

Festzeitschrift     [blättern]

 
Rückrundenauftakt in der BW-Liga geglückt

2. HD Schlossarek/Röhrnbacher
2. HD Schlossarek/Röhrnbacher

Zum ersten Rückrundenspieltag in der BW-Liga konnte Neusatz 1 einen wichtigen Sieg gegen den BSV Eggenstein-Leopoldshafen 1 einfahren. Die erste Hiobsbotschaft gab es leider schon vor dem Spieltag, da Sebastian Roth krankheitsbedingt ausfiel. Doch Mario Herb aus der zweiten Mannschaft fügte sich nahtlos in die Mannschaft ein. So startete im ersten Herrendoppel Thomas Schlossarek und Patrick Röhrnbacher gegen Lukas Förschner und Hai Ha Nguyen. Im ersten Satz zeigten die beiden Neusatzer eine tolle Moral und holten nach 12:19 Rückstand noch mit 22:20 den Satz. Im zweiten Satz waren beide Parteien auf Augenhöhe mit dem besseren Ende für Schlossarek/Röhrnbacher. Das neuformierte Doppel um Patrick Roth und Mario Herb machte es ebenso … [weiter]

   
Neusatz 3 startete mit Sieg und Niederlage in die Rückrunde

3. Mannschaft 2015/2016
3. Mannschaft 2015/2016

Am 30.1.2016 startete die 3. Mannschaft in der Bezirksliga Nordschwarzwald in heimischer Dobeltalhalle mit zwei Spielen gegen die beiden Mannschaften des Ettlinger SV 3 und 4 in die Rückrunde.
Ersatzgeschwächt durch das Fehlen von Martin Deutsch und Robert Szilinski trat man mit folgendem Mannschaftskader an: Ann-Kathrin Kull, Wayan Feldt, Philipp Dahlinger, Dorian Guthmann, Matthias Roth und Joachim Vogt.
Zur ersten Partie war der aktuelle Tabellenführer Ettlingen 3 zu Gast. Wie in der Hinrunde, als man 7:1 verlor, war bereits nach den verlorenen drei Doppeln schnell klar, dass diese Mannschaft nicht zu schlagen sein würde.
Dorian Guthmann in einem engen Zweisatzsieg und Ann-Kathrin Kull mit einem gewonnenen Dreisatzkrimi sorgten … [weiter]

 

spacer

Copyright 2000 - 2006 Badminton Sportfreunde Neusatz-Bad Herrenalb e.V.
spacer